Schmuck aus dem Amazonas

Foto: Dearsouvenir
Foto: Dearsouvenir

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Trip durch die Weiten des Amazonas ist ein unvergessliches Naturerlebnis. Wer die Gelegenheit hat – zum Beispiel im Rahmen einer organisierten Regenwaldtour – eine kleine Siedlungen zu besuchen, wird dort wunderschöne Handwerkskunst antreffen. Insbesondere Ketten und Armbänder aus Pflanzensamen,  Holzspielsachen und Objekte mit bunten Federn sind perfekte Erinnerungsstücke.

Für den eher zentralen Souvenir-Einkauf in den Metropolen empfehlen wir in Belém den Weg zum Ver-o-Peso Markt, in Manaus den Weg zum wunderschönen Mercado Municipal Adolpho Lisboa oder zum Handwerkskunst-Markt Feira De Artesanato Da Avenida Eduardo Ribeiro