Dulce de Leche aus Südamerika

http://www.havanna.com.ar

Ein preiswertes und  charmantes Mitbringsel für Liebhaber von Süßigkeiten findet sich in Südamerika in jedem Supermarkt: der leckere Karamell-Aufstrich Dulce de Leche (in Brasilien „Doce de Leite“ genannt) – hergestellt aus Milch, Zucker und Vanille – wird hauptsächlich als Brotaufstrich verwendet, findet sich aber auch in vielen Desserts und fehlt praktisch in keinem Haushalt! Ein perfektes preiswertes Mitbringsel aus der Alltagswelt. Zur Geschichte lies nach bei Wikipedia.

Wir empfehlen Ausschau zuhalten nach dulce de leche der weit verbreiteten Marke HAVANNA (nicht ganz Reisegepäck-freundlich werden fast alle Produkte dieser oder anderer Marken im Glas angeboten). Wer es besonders edel will, geht zum Beispiel in Buenos Aires ins berühmte Cafe Tortoni und kauft dort ein Glas. Nachschub daheim gibt es bei Amazon.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.