Deutschland – bekannt für…

Einige Klassiker & Klischees

… Autos, Bier, Brot, Wurst, Kuckucksuhren und Schinken aus dem Schwarzwald, Allgäuer Emmentalerkäse, Bierkrüge aus Bayern, Eiswein, Teddybären (von Steiff), Messer aus Solingen, Wein (aus über zehn Anbaugebieten – zum Beispiel Baden, Franken, Rhein, Mosel, Nahe, Pfalz), Spirituosen wie Obstbrände (aus einer von mehr als 25.000 Brennereien), Kräuterliköre (Jägermeister), Glühwein aus Nürnberg, Tee aus Ostfriesland; Süßigkeiten wie  Marzipan aus Lübeck, Lebkuchen aus Nürnberg, Stollen und Dominosteine aus Dresden, Baumkuchen aus Salzwedel; Märkte wie der Viktualienmarkt in München, die Weihnachtsmärkte in Nürnberg und Dresden;  Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge, Porzellan aus Meissen, Kristall aus Zwiesel;  Steine & Mineralien (Bernstein);  Industrielle Markenprodukte von Adidas, Puma, Braun, Nivea, Boss; Fußball, Formel1; Mode von Karl Lagerfeld, Damir Doma, Kostas Murkudis, Lala Berlin, Kilian Kerner, Dorothee Schumacher, Guido Maria Kretschmer, Michael Michalsky; Gesundheitsprodukte & Kosmetik von Börlind Naturkosmetik; Musik von Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach, Nena, Kraftwerk, Rammstein, Paul van Dyck, Felix Jaehn; Architektur von Bauhaus; Literatur von Thomas Mann, Heinrich Böll, Günter Grass; Kunst von Gerhard Richter, Wolfgang Tilmans, Rosemarie Trockel, Neo Rauch, Andreas Gursky, Anselm Kiefer

Hier eine Auswahl unserer Favoriten: Dearsouvenirs Deutschland

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.